Brasilianischer Komiker spendete Teleskop an 10-jähriges Mädchen, das Asteroiden entdeckte

Spaß-Ecke

Whindersson Nunes, Influencer und Komiker in Brasilien, kündigte auf Instagram an, dass er einem kleinen Mädchen das Teleskop geschenkt habe.

Das junge Mädchen aus Piauí namens Thayla Janis Carvalho Figueiredoa überraschte Nunes mit ihren außergewöhnlichen Entdeckungen, als die Zehnjährige erneut einen Asteroiden entdeckte.

Im Mai letzten Jahres, als Thayla gerade neun Jahre alt war, nahm sie an der vierzehnten Asteroidenjagd der NASA teil.


Seine neue Entdeckung wurde von der American Space Agency anerkannt und wird nun von Forschern der amerikanischen Weltraumbehörde untersucht.

Die kleine Thayla erhielt ein von der NASA anerkanntes internationales Zertifikat, das ihre Leistung belegt.

Anzumerken ist, dass das kleine Kind auf diesem Gebiet Talent hat, seitdem hat sie mehr als 13 Asteroiden gefunden und wird die kleine Asteroidenjägerin genannt.

Sie wurde zunächst von einem Lehrer ermutigt, an der vom Ministerium für Wissenschaft, Technologie und Innovation und der NASA organisierten Veranstaltung teilzunehmen.


Als sie das Talent des kleinen Mädchens bemerkte, lud Influencerin Nunes sie ein, den Hauptsitz eines Startups zu besuchen, um ein neues, von der Firma entwickeltes Teleskop namens Tron Robótica Educativa zu testen.

So war das kleine Mädchen die erste, die das neue Produkt testete.

Darüber hinaus erhielt Thayla ihr von Nunes geschenktes Teleskop, das es ihr nun ermöglichen wird, ihre Karriere als junge Astronomin besser fortzusetzen. Das Geschenk der Influencerin erfreute das Kleinkind.


„Ich schenke Ihnen dieses Teleskop, damit Sie studieren, forschen und den Himmel so betrachten können, wie Sie möchten“, sagte der Komiker und Geschäftsmann auf Instagram.

„Von nun an werde ich dank meiner eigenen Forschung in der Lage sein, den Himmel zu beobachten. Ich bin sehr glücklich“, antwortete das kleine Mädchen und dankte Whindersson Nunes und der Firma Tron.

Bewertung
FuzzBuzz
Einen Kommentar hinzufügen