„Du bist gefeuert, Alter!“, sagte die Geschäftsführerin zum Wächter, ohne zu ahnen, dass er am nächsten Tag ihr Chef sein würde – Geschichte des Tages

Virale Geschichten

Nia war eine hartnäckige Mitarbeiterin, aber ihre jüngste Beförderung im Geschäft hatte sie in eine strenge und intolerante Chefin verwandelt. Sie hielt durch, bis sie auf die Idee kam, den alten Wächter zu tadeln und zu entlassen. Es ist eine Woche her, seit Nia befördert wurde, und sie kann es immer noch nicht fassen.

Sie ist jetzt Geschäftsführerin eines der Filialen des Modegiganten. Jahre vor ihrer Beförderung hatte Nia bereits viele Ideen, wie sie den Laden verbessern könnte, wenn sie die Möglichkeit dazu hätte, und bewahrte sie in einer Mappe auf.

An diesem Morgen lag die Mappe stolz auf ihrem Schreibtisch, als sie sich kurz vor Ladenschluss an das Personal wandte.

Die Mitarbeiter antworteten ihr mit einem Nicken, einem verschwörerischen Blick und ein paar freundlichen Dankesworten.

Dennoch fühlte sich das Personal von ihrer so entschiedenen Haltung beleidigt. Es würde für die Mitarbeiter nicht leicht sein, in einer ungesunden Atmosphäre zu arbeiten, in der schon der kleinste Fehler, sei er absichtlich oder unabsichtlich, sie um das Geld bringen könnte, das in den meisten Fällen ihre Rechnungen bezahlte.

Sie verfolgten mit Bewunderung den Werdegang einer Mitarbeiterin, die als Praktikantin angefangen hatte und es bis an die Spitze geschafft hatte.

Einer der älteren Mitarbeiter des Unternehmens, Victor, 68 Jahre alt, der immer wegen persönlicher Gründe zu spät kam, versuchte, sich gegen die neue Geschäftsführerin zu stellen. Die Frau feuerte ihn sofort.

Es könnte der letzte Arbeitstag von Victor als Wächter gewesen sein. Am nächsten Tag widerfuhr ihm etwas Unglaublich Wichtiges.

Wütend auf Nia ernannte Mr. Gordon, der Eigentümer der Millionen-Dollar-Ladenkette, Victor zum Regionalleiter, dem sie unterstand.

Ein neues Kapitel im Leben von Victor, Nia und dem Geschäft beginnt.

Victor begann den Laden zu leiten, während Nia sein rechte Hand wurde.

„Du bist gefeuert, Alter!“, sagte die Geschäftsführerin zum Wächter, ohne zu ahnen, dass er am nächsten Tag ihr Chef sein würde – Geschichte des Tages. Die Zusammenarbeit dieser beiden Menschen sicherte dem Laden eine prosperierende Zukunft während seiner gesamten Geschichte.

Bewertung
FuzzBuzz
Einen Kommentar hinzufügen