Diese 600-Pfund-Frau heiratete in einem unglaublichen Hochzeitskleid: Hier ist, wie sie aussah

Virale Geschichten

Die Slaton-Schwestern sind die Stars einer berühmten Reality-TV-Show namens „Die Schwestern der tausend Pfund“. Die Frauen sind sehr übergewichtig, und die Show wird weltweit ausgestrahlt.

Emmy und Tammy sind 34 bzw. 35 Jahre alt.

Am Anfang der Fernsehserie wog die ältere Schwester 405 Pfund, aber durch Anstrengungen gelang es ihr, 110 Pfund zu verlieren.

Im Gegensatz dazu hat Tammys Gewicht zugenommen, und sie nähert sich heute der Marke von 660 Pfund.

Aufgrund ihres hohen Gewichts hatte sie ernsthafte gesundheitliche Probleme, sodass sie ständig von Ärzten überwacht wird.

Dennoch verliert Tammy nicht den Mut und teilt ihre Neuigkeiten mit ihren Fans in den sozialen Medien und spricht über ihr Wohlbefinden.

Tatsächlich lernte die junge Frau im Krankenhaus ihren Partner Caleb kennen und sie heirateten im Krankenhausbett.

Die Angehörigen des Paares versichern, dass die beiden Liebenden zu einer echten Unterstützung für einander geworden sind.

Bei dieser Gelegenheit wählte Tammy ein sehr offenes weißes Kleid, das perfekt zu ihrer Silhouette passte. Viele waren überrascht vondieser Wahl, aber sie mussten schließlich zugeben, dass das Wichtigste war, dass sich diese Frau und ihr Partner in jeder Hinsicht wohl fühlten.

Bewertung
FuzzBuzz
Einen Kommentar hinzufügen