Lady Di vor den Objektiven der Paparazzi bei einem ihrer Ausflüge: Ein seltenes Foto, das ihren Mut offenbart

Virale Geschichten

Im Gegensatz zur bescheidenen Kate Middleton erlaubte sich Prinzessin Diana, kurze Miniröcke und tiefe Ausschnitte zu tragen.

Lady Di geriet bei einem ihrer Ausflüge unter das Objektiv der Paparazzi. Beim Betrachten der Fotos wird deutlich, dass die Mutter der Prinzen William und Harry wirklich etwas zu zeigen hatte!

Diana wurde von den Paparazzi überrascht, als sie zu einer Auktion bei Christies in London kam. Es war 1995, und ihre offenherzige Kleidung sorgte für einen beispiellosen Wirbel.

Die strahlende Prinzessin trug einen blauen Blumenrock.

Strahlende Ohrringe, ein Armband und ein Smaragd- und Diamantring vervollständigten ihr Erscheinungsbild.

Dieses Outfit betonte perfekt die Silhouette der Ex-Frau von Prinz Charles. Dies ist etwas Seltenes, da die anderen Mitglieder der königlichen Familie eher lockere Kleidung bevorzugten.

Die Prinzessin entschied sich dafür, keine Halskette zu tragen. Ihre gebräunte Haut ließ selbst die teuersten Diamanten erblassen.

Bewertung
FuzzBuzz
Einen Kommentar hinzufügen