Elton John hat gerade den EGOT-Status erreicht, indem er einen Emmy gewonnen hat, was nur 19 Personen in der Geschichte passiert ist

Virale Geschichten

Es ist keine tropische Erkrankung, wenn man sagt, dass jemand einen EGOT hat. Das bedeutet, dass er zu Hause einen Kamin hat, auf dem ein Emmy, ein Grammy, ein Oscar und ein Tony stehen, die vier wichtigsten Auszeichnungen der Popkultur in Amerika.

Nur 18 Künstler haben diese quadruple Leistung geschafft, und Elton John ist der 19., da er kürzlich einen Emmy für den Film seines Konzerts, Elton John Live: Farewell_From_Dodger_Stadium, gewonnen hat.

Elton John konnte nicht an der Zeremonie teilnehmen, da er sich von einer Knieoperation erholen musste. „Das ist nicht überraschend, wenn man bedenkt, wie viele Klaviere er in Plateauschuhen gesprungen ist“, sagte Davis Furnich, Johns Ehemann.

John hat 2 Oscars erhalten: einen für „Can_You_Feel_The_Love_Tonight?“ aus Der König der Löwen und einen für „(I’m Gonna) Love_Me_Again“ aus Rocketman.

Für das „T“ von EGOT gewann er einen Tony für die Musik der Musical-Version von Aida.

Für das „G“, den Grammy, können Sie wählen, John hat im Laufe seiner jahrzehntelangen Karriere eine beträchtliche Anzahl gesammelt.

Laut dem Smithsonian Magazine wurde EGOT erstmals in Miami Vice verwendet.

Es scheint passend, dass das Akronym für Eltons letzte Nordamerika-Tournee verwendet wird, den größten Rückruf, und eine außergewöhnliche Leistung, um das Ende eines langen Kapitels einer bemerkenswerten Karriere zu markieren.

Sehen Sie sich die Preisverleihung hier an.

Bewertung
FuzzBuzz
Einen Kommentar hinzufügen